Gabriele Seitz (Hrsg.), Im Dienste Roms


Gabriele Seitz (Hrsg.), Im Dienste Roms

Artikel-Nr.: 8349

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

88,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Festschrift für Hans Ulrich Nuber
(2006)
486 S., zahlreiche Farb- und SW-Abb.

Inhaltsübersicht

Maria R.-Alföldi,“Ein rechtgläubiger Christ, ein Römer, einer mit allen herrscherlichen Tugenden soll gewählt werden”.
Thomas Becker und Barbara Hölschen, “Grenzkinder”. – Zu den Nachweis- möglichkeiten von Kindern am Obergermanisch-Raetischen Limes.
Lars Blöck, Schmuck aus zwei Jahrtausenden – Fingerringe aus Oedenburg (Biesheim-Kunheim, Haut-Rhin, France).
Christian Dreier, Anmerkungen zur “Helvetum”-Problematik. – Oder:Wie hieß Riegel in römischer Zeit?
Anita Gaubatz-Sattler, Spätrömische und frühalamannisch/germanische Funde aus Rottenburg am Neckar (Lkr. Tübingen)
Christian Geyer, Von starken Frauen und peregrinen Auxiliaren. – Römische Provinzgeschichte im Spiegel aktueller Latein-Lehrwerke.
Karl-Josef Gilles, Nordgermanische Siedler im Trevererland?
Michael Gimber, Eine Reliefschüssel des Ianus II-Ateliers mit Randstempel.
Joachim Gorecki, Frühformen von Kanne und Griffschale in nordgriechischen Gräbern des ausgehenden 4. Jahrhunderts v. Chr.
Alexandra Gram, Bronzefunde aus einem Brunnen im Bereich der “Marktbasilika” in Aelia Augusta / Augsburg.
Bernhard A. Greiner, Zur Herstellungsweise römischer Kettenhemden.
Norbert Hanel, Ein außergewöhnliches Beinartefakt in einem römischen Brandgrab bei Groß-Gerau.
Alexander Heising, Eine Fibel Typ “Sontheim” aus den Mainzer canabae legionis.
Christiane Herb, Die Römer in Schwäbisch Gmünd: Ein forschungsgeschichtlicher Überblick.
Ulrike Herbermann, Eine Bauanweisung aus der römischen Villa “Steingasse/ Kronacherstraße”, Grenzach-Wyhlen, Kreis Lörrach.
Birgitta Hoffmann, Melonenperlen und das Militär in Großbritannien, am Rhein und an der Donau.
Erik Hrnciarik, Römische Schreibgeräte aus der Slowakei.
Marcus Jae, Cohortes I Thracum an Rhein und Donau.
Martin Kemkes, Der Wächter an der Tür. – Ein bronzener Greif als Türgriff aus Rottweil.
Peter Knierriem und Elke Löhnig, Römerzeitliche Hundepfeifen? – Ein bemerkenswerter Fund aus den Tiefen des Mare Nostrum.
Peter Knötzele, Zeitvertreib während des Wachdienstes?
Klaus Kortüm, Anmerkungen zur Baugeschichte des Ostkastells von Welzheim (Rems-Murr-Kreis).
Manfred Kotterba, Ein bisher nicht erkannter Typus gallorömischer Bronzestatuetten des Hercules.
Bernd Liesen, Ein Keramiktablett aus Xanten.
Renate Ludwig, Das Grabmal von Heidelberg-Rohrbach. – Bemerkungen zu einem Beispiel monumentaler Selbstdarstellung.
Petra Mayer-Reppert, Ein bislang unbeachteter Befund aus der 2. Hälfte des 3. Jahrhunderts in der villa rustica im Deggenreuschen Wald (Stadt Hüfingen, Schwarzwald-Baar-Kreis).
Marcus G. Meyer, Basilika, Forum oder Mehrzweckgebäude? – Ein rätselhafter Großbau an der Donausüdstraße.
Martina Meyr, Danuvius und die Verehrung von Flussgöttern.
Stefan F. Pfahl, Zeugnisse des wahren Glaubens. – Mittel- und spätkaiserzeitliche Metallfingerringe mit griechischen und lateinischen Sakralinschriften des Limesgebietes.
Barbara Pferdehirt, Die Rekrutierung von Legionssoldaten unter Hadrian. – Eine andere Deutung einer außergewöhnlichen Bürgerrechtskonstitution aus dem Jahr 121 n. Chr.
Martin Pietsch, Ganz aus Holz – Römische Gutshöfe in Poing bei München.
Michel Polfer, Zur Rolle des städtischen Handwerk in der Wirtschaft der römischen Provinz Gallia Belgica auf der Grundlage der archäologischen, epigraphischen und ikonographischen Quellen.
Britta Rabold, Der Odenwaldlimes im neuen Licht. Forschungsstand 2005 zum Kastellvicus von Mudau-Schloßau.
Marcus Reuter, Die Kommandeure der Alen- und Kohorten am obergermanischen Limes.
Egon Schallmayer,Gräber von Kindern und Jugendlichen in römischer Zeit.
Andreas Schaub, Bemerkungen zu einer ländlichen Siedlung des 1.–4. Jahrhunderts n. Chr. im südlichen Niedergermanien.
Jörg Scheuerbrandt, Pannonische Reiter als ala firma catafractaria in Stuttgart-Bad Cannstatt. – Ein Beitrag zur Truppengeschichte des 3. Jahrhunderts n. Chr.
Markus Scholz und Amina Kropp, “Priscilla, die Verräterin”. – Ein bleiernes Fluchtäfelchen mit Rachegebet aus Groß-Gerau.
Gabriele Seitz, Die ‘Provinzialrömische Archäologie’ in Freiburg – WS 1978/79 bis WS 2005/06
Bernd Steidl, Römische Waffen und Ausrüstungsteile der mittleren Kaiserzeit aus dem germanischen Mainfranken.
Manuela Struck,Wege der Genderforschung in der Römischen Archäologie.
Paul Wagner, Tabella und Goldring.
Marcus Zagermann, Zwei gestempelte Waagschalen aus Oedenburg (Biesheim, Haut-Rhin, France).

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Goldmünzen des 1.–5. Jahrhunderts zwischen Rhein und Vorderem Limes Goldmünzen des 1.–5. Jahrhunderts zwischen Rhein und Vorderem Limes
32,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Grosso Modo
45,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Grosso Modo
45,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Provinzialrömische Archäologie, Festschriften