Die Alte Stadt 2009, Heft 3


Die Alte Stadt 2009, Heft 3

Artikel-Nr.: 5000-2009-3

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Inhaltsverzeichnis Lucie Patrizia Arndt, Washington D.C. - Die Kontroverse um eine republikanische Hauptstadt. Thomas Götz, Provinzialisierung als Verbürgerlichung? Die Residenzstadt Neuburg an der Donau zwischen Alteuropa und moderner Welt (1750-1850). Birgit Richter, Ostdeutsche Eigenheimsiedlungen der 1970er und 1980er Jahre:Abriß der Vergangenheit oder Vergangenheit mit Zukunft? Wulf Tessin, Die unerwünschte Moderne. Landschaftsarchitektur zwischen professioneller Ästhetik und Leiengeschmack. Katharina Brichetti, 100 Jahre Futurismus - gebaute und gescheiterte Realität totaler Beschleunigung.Ringo Bigalk, "imm mit der Ruhe ..." Johann Jessen, Otto-Borst-Preis 2009. Vergabe des Wissenschaftspreises in St. Pölten/Österreich. Besprechung: Gudrun Wittek, concordia magna. Der Magdeburger Stadtfrieden vom 21. Januar 1947 (Immo Eberl). Besprechung: Herwig Wolframn (Hrsg.), Quellen zur Salzburger Frühgeschichte (Immo Eberl). Besprechung: Sigmar Löffler, Geschichte der Stadt Waltershausen (Ulman Weiss). Besprechung: Sandra Schürmann, Dornröschen und König Bergbau (Clemens Zimmermann). Besprechung: Jörn Düwel / Niels Gutschow, Fortgewischt sind alle überflüssigen Zutaten: Hamburg 1943: Zerstörung und Städtebau (Erika Spiegel). Besprechung: Johann Jessen / Uta Margarete Meyer / Jochem Schneider, stadtmachen.eu (Christina Simon-Philipp). Besprechung: Michael Hascher, Politikerberatung durch Experten. Das Beispiel der deutschen Verkehrspolitik im 19. und 20. Jahrhundert (Antjekathrin Graßmann). Besprechung: Christian Fuhrmeister u.a. (Hrsg.), "Führerauftrag Monumentalmalerei". Eine Fotokampagne 1943-1945 (Stefan Hörner).
Diese Kategorie durchsuchen: 2009-Neu